« zur Übersicht

2020
Weissburgunder Reserve trocken
QbA

Dieser 2020er Weißburgunder – Réserve vom Herxheimer Engelsberg präsentiert sich ebenso ungewöhnlich wie hochkarätig. Durch die langsame Vergärung im 500 L – Eichenfass wird der Wein in seinem Aromenspiel noch komplexer und vielschichtiger. Der Duft von Kokos, Vanille und Karamell gesellt sich zu den fruchtigen Komponenten Melisse, Aprikose, Litschi, etwas geriebener Zitronenschale und formen so diesen herausragenden Weißburgunder. Wunderbar vollmundig und fruchtig im Geschmack, elegante und harmonische Säure mit herrlich animierendem Trinkfluss am Gaumen. Ein Weißburgunder mit cremigem Schmelz und langem Abgang, welcher bei warmen Sommerabenden passend zu gerilltem Fleisch serviert wird. Um diese konzentrierte Traubenqualität ins Glas zu zaubern, wurde der Ertrag im Weinberg deutlich reduziert, nur die reifsten Trauben schonend mit der Hand gelesen und direkt gepresst, um das Aroma bestmöglich zu bewahren. Im Anschluss reifte dieses cremige Meisterstück monatelang auf der Feinhefe, welche dem Wein diese einzigartige Vollmundigkeit und Nachhall verleiht.

14,00  / l

Vorrätig

Artikelnummer: 26 Kategorie:
Jahrgang 2020
Inhalt/Menge 0.75 Liter
Lage Herxheimer Engelsberg
Qualitätsstufe QbA
Alkoholgehalt 14,00 % Vol.
Säuregehalt 6,50 g/l
Restsüße 1,30 g/l
Allergene Enthält Sulfite

Dieser 2020er Weißburgunder – Réserve vom Herxheimer Engelsberg präsentiert sich ebenso ungewöhnlich wie hochkarätig. Durch die langsame Vergärung im 500 L – Eichenfass wird der Wein in seinem Aromenspiel noch komplexer und vielschichtiger. Der Duft von Kokos, Vanille und Karamell gesellt sich zu den fruchtigen Komponenten Melisse, Aprikose, Litschi, etwas geriebener Zitronenschale und formen so diesen herausragenden Weißburgunder. Wunderbar vollmundig und fruchtig im Geschmack, elegante und harmonische Säure mit herrlich animierendem Trinkfluss am Gaumen. Ein Weißburgunder mit cremigem Schmelz und langem Abgang, welcher bei warmen Sommerabenden passend zu gerilltem Fleisch serviert wird. Um diese konzentrierte Traubenqualität ins Glas zu zaubern, wurde der Ertrag im Weinberg deutlich reduziert, nur die reifsten Trauben schonend mit der Hand gelesen und direkt gepresst, um das Aroma bestmöglich zu bewahren. Im Anschluss reifte dieses cremige Meisterstück monatelang auf der Feinhefe, welche dem Wein diese einzigartige Vollmundigkeit und Nachhall verleiht.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1,3 kg